Unsere WebCam auf dem Dach ... ist nicht mehr da !

Dazu kann man sicherlich vieles Berichten....

Also bei uns geht das mit dieser Technik:
  • PC mit dem Programm VisionGS BE 1.51( mein Favorit ).
  • TV-Karte ( Win TV Hauppauge ).
  • Grundig Farbkamera im beheitzbaren Wetterschutzgehause.
  • Meine selbstbau Platiene auf dem LPT-Port
  • viele Meter Leitung alerdings nur einen mit 5 Adern.

Also dann starte ich mal oben auf dem Dach. Dort sitzt die Kamera am Antennenmaßt der Satelittelitenschüssel.
Ich denke der soll das wohl halten ! :-)
Von dort geht einen Leitung 5x0,5 mm² duch den Sptzboden in mein Arbeitszimmer.


Hier im Arbeitszimmer sand dann der PC auf dem VisionGS sowie mein selbstgeschriebenes Programm (meine ersten Versuche mit Visual Basic 6) für die Ansteuerung des LPT-Port. Die Steuerung benutze ich für das Ein-und Ausschalten der Kamera sowie das zusätzlich schalten der Gehäuseheizung.

Die Versorgungsspannung von 12V liefert der PC, alles andere würde ich als
übverflüssig ansehen !

Für alles andere würde ich sagen Bilder sagen mehr als tausend Worte.

 

Diese Kamera ist leider seit einiger Zeit aus, da es mit der TV Karte recht schwierig geworden ist diese in eine Mini PC zu stopfen.

 

Aber wie gesagt alles nicht mehr da! Die Technik geht halt schnell weiter, besonders zu der damaligen Zeit.

 
 
 
 
Meine Wetterdaten vom 23.Sep. um 08:49 Uhr
 10,6 °C     991 hPa    0,0 l/m² (24h)
 0,0 km/h   SW
 814,3 l/m² J    13,09 °C/J
Gewächshaus  11,9 °C

Stand:23.09.2020 08:50:31.

Wetterverlauf
Temperatur - 1 Tag - 2 Tag - 3 Tag - 4 Tag - 5 Tag0°C25°C12°C Niederschlag - 1 Tag - 2 Tag - 3 Tag - 4 Tag - 5 Tag0 l/m²0l/m²0l/m² Luftdruck - 1 Tag - 2 Tag - 3 Tag - 4 Tag - 5 Tag986hPa1016hPa1001hPa

Letzte Bearbeitung der Inhalte auf www.hozios.de: